BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Kranzniederlegung am 15.11.2020  +++     
     +++  Hansestadt Stade ist Startpunkt des Pilgerwegs  +++     
     +++  Kleiderkammer ist bis auf weiters geschlossen!!!!  +++     
     +++  Halloween im Serengeti-Park  +++     
 

Hansestadt Stade ist Startpunkt des Pilgerwegs

05. 11. 2020

Nach einem fünfjährigen Bewerbungsprozess hat die Kommission der 34 Mitgliedstaaten des Europarates der Via Romea Germanica das Zertifikat „Europäischen Kulturroute“ verliehen.

Mit der Zertifizierung wird gewürdigt, dass die historische Route Via Romea Germanica als „Weg der Begegnungen“ Pilger, Wanderer und Reisende mit den unterschiedlichen Kulturen Europas im Sinne des europäischen Gedankens verbindet.

Die Hansestadt Stade ist Ausgangspunkt der Pilgerroute nach Rom, Mitglied des Fördervereins der Via Romea „Romweg Abt Albert von Stade e.V.“ und auf verschiedene Weise mit dem Thema Pilgern verbunden. Ein Beleg für die Verknüpfung der Stadt mit den Pilgerwanderungen im Mittelalter kann demnächst wieder in der aktuellen Sonderausstellung des Museums Schwedenspeicher „Wege in den Himmel – Pilgerspuren im Norden“ angeschaut werden: Sie zeigt u.a. Pilgerzeichen, die bei Ausgrabungen im Stader Hansehafen gefunden wurden.

 

Samtgemeinde

Die Gemeinde Hollenstedt gehört zur Samtgemeinde Hollenstedt, alle verwaltungstechnischen Informationen und Aufgaben wie z.B.:

Steuer Angelegenheiten und Einwohnermeldeamt Angelegenheiten können Sie den Seiten der Samtgemeinde unter nachfolgendem Link entnehmen:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

28. 11. 2020 - 18:00 Uhr
 
29. 11. 2020 - 18:00 Uhr
 
30. 11. 2020 - 18:00 Uhr